Erste Termin-News Deutsche Bergmeisterschaft 2023

Im Rahmen des Bergrennens in Eichenbühl, fand am Samstag nach den Trainingsläufen ein Meeting aller Veranstalter der Deutschen Automobil Bergmeisterschaft statt. Dabei standen einige wichtige Themen auf dem Programm, die es zu besprechen gab. Folgende Personen nahmen an der Sitzung, einberufen von der DMSB AG Bergrennen mit den Vertretern Kevin Ferner, Christoph Schackmann und Wolfgang Glas, teil. Ralph Ißleib (MSC Rund um Schotten ), Anna-Maria Reuter, Björn Hoffmann (EMSC Bitburg), Sascha Herz, Andreas Apel (MC Heilbad Heiligenstadt), Andreas Herl, Thomas Bubel (Homburger AC), Bernd Seyd, Michael Prinz (MSC Rhön), Michael Lippke (MSC Osnabrück), Steffen Hofer, Arno Neuberger (MSC Erftal) und Wolfgang Glas (ASC Bobingen). Entschuldigt waren die RSG Altensteiner Oberland und der MSC Rottenegg. Zudem waren die technischen Kommissare Rüdiger Kleinschmidt und Christian Schleicher zugegen.

In diesen News gehen wir auf die vorläufigen Termine der Bergrennen in Deutschland 2023, sprich der drei DMSB Berg-Prädikate ein. Hierbei steht ein Termintausch bevor. Wegen der Kollision mit dem Thüringen Tag kann das Glasbachrennen nicht am angestammten Termin im Juni stattfinden. Der Homburger AC bot der RSG Altensteiner Oberland seine Hilfe zu einem Termintausch an. So oder so wird das Glasbachrennen erneut nicht zur Berg-Europameisterschaft zählen. Gespräche der beiden Vereinsspitzen werden in den kommenden Tagen geführt. Auch ein Ersatzrennen für das wohl vorerst nicht mehr stattfinden Hill Race Eschdorf (Luxemburg) ist im Gespräch. Als einzige Veranstaltung in Deutschland erhielt das Bergrennen Osnabrück im kommenden Jahr ein FiA-Prädikat mit dem Hillclimb Cup.

21.04.2023 – Test und Einstellfahrten Schotten

22.-23.04.2023 – Bergpreis Schottenring (nur TW)
28.-29.05.2023 – Wolsfelder Bergrennen
10.-11.06.2023 – Glasbachrennen / Homburger Bergrennen
24.-25.06.2023 – Ibergrennen-Heiligenstadt
08.-09.07.2023 – Homburger Bergrennen / Glasbachrennen
29.-30.07.2023 – Hauenstein Bergrennen
05.-06.08.2023 – Osnabrücker Bergrennen (FiA)
09.-10.09.2023 – Bergrennen Eichenbühl
23.-24.09.2023 – Auto Bergrennen St. Agatha
29.-01.10.2023 – Bergrennen Mickhausen

Über Thomas Bubel 744 Artikel
Thomas Bubel ist Jahrgang 1966, verheiratet und hat zwei Kinder. Er berichtet seit 20 Jahren in Wort und Bild über Bergrennen. Seit 1991 ist er Pressesprecher seines Heimatvereins Homburger Automomobilclub und des Homburger ADAC Bergrennens. Seit 11 Jahren betreibt der freie Journalist und Fotograf "Bergrennen in Deutschland", die Webseite für alle am Berg.