Termine 2020: Italienische Bergmeisterschaft (CIVM)

Bei der Vollversammlung der italienischen Bergrenn-Organisatoren am 30. November in Rom, wurde in Absprache mit der nationalen Bergrennen-Kommission des ACI, die Termine aller italienischen Bergrennen koordiniert. 12 Rennen für Bergmeisterschaft mit zwei Ersatzläufen, wurden bestätigt. Dazu gibt es 14 Rennen, die zur italienischen ​​Trophäe der Region Nord zählen und 18 Rennen für das südliche Gebiet sowie 6 nationale Rennen ohne spezifischen Titel.

01.-03. Mai 2020 – 29° Trofeo Scarfiotti Sarnano – Sassotetto (MC)
15.-17. Mai 2020 – “Trofeo Silvio Molinaro” 25^ Luzzi – Sabucina (CS)
29.-31. Mai 2020 – 51^ Verzegnis – Sella Chianzutan (UD)
12.-14. Juni 2020 – 10^ Salita Morano – Campotenese (CS)
26.-28. Juni 2020 – 59^ Coppa Paolino Teodori (AP) Berg EM
03.-05. Juli 2020 – 70^ Trento – Bondone (TN)
17.-19. Juli 2020 – 57^ Coppa Carotti 60^ Rieti Terminillo (RI)
31. Juli-02. August 2020 – 50° Trofeo Vallecamonica (BS)
21.-23. August 2020 – 55° Trofeo Luigi Fagioli – Gubbio (PG)
11.-13. September 2020 – 62^ Monte Erice (TP)
18.-20. September 2020 – 66^ Coppa Nissena (CL)
16.-18. Oktober 2020 – 38^ Pedavena – Croce D’Aune (BL)

Über Thomas Bubel 402 Artikel
Thomas Bubel ist Jahrgang 1966, verheiratet und hat zwei Kinder. Er berichtet seit 20 Jahren in Wort und Bild über Bergrennen. Seit 1991 ist er Pressesprecher seines Heimatvereins Homburger Automomobilclub und des Homburger ADAC Bergrennens. Seit 11 Jahren betreibt der freie Journalist und Fotograf "Bergrennen in Deutschland", die Webseite für alle am Berg.