Termine 2018: Luxemburger Bergmeisterschaft

Etwas früher als bisher hat das neue Gremium ACL Sport den provisorischen Motorsportkalender der Luxemburger Bergmeisterschaft für das kommende Jahr erstellt. Erneut findet sich in der Meisterschaft des Großherzogtums kein einiges Rennen im benachbarten Belgien. Zu geringe Sicherheitsstandards werden hier schon seit Jahren von den ACL-Verantwortlichen moniert. Umso mehr Bergrennen in Deutschland dürfen sich so glücklich schätzen einen ein weiteres hochrangiges Prädikat zugesprochen zu bekommen. Neu in diesen Genuss kommt in 2018 erstmal auch des ADAC Glasbachrennen in Thüringen, dass an die Stelle der EBM-Kollegen von St. Ursanne – Res Rangiers rückt.

28./29. April 2018 – Course de Côte Abreschviller (F)
06./06. Mai 2018 – Hill Race Eschdorf (L)
20./21. Mai 2018 – Wolsfelder ADAC Bergrennen (D)
09./10. Juni 2018 – ADAC Glasbachrennen (D)
07./08. Juni 2018 – Course de Côte La Broque (F)
07./08. Juli 2018 – Homburger ADAC Bergrennen (D)
08./09. August 2018 – Osnabrücker ADAC Bergrennen (D)
08./09. September 2018 – Course de Côte Turckheim (F)

Über Thomas Bubel 301 Artikel
Thomas Bubel ist Jahrgang 1966, verheiratet und hat zwei Kinder. Er berichtet seit 20 Jahren in Wort und Bild über Bergrennen. Seit 1991 ist er Pressesprecher seines Heimatvereins Homburger Automomobilclub und des Homburger ADAC Bergrennens. Seit 11 Jahren betreibt der freie Journalist und Fotograf "Bergrennen in Deutschland", die Webseite für alle am Berg.